Beratung & Begleitung

Ihre persönliche und berufliche Qualifizierung, die fachliche Anleitung am Arbeitsplatz und die Betreuung im Werkstattalltag liegen in den Händen der jeweiligen Gruppenleitung. Sie ist in allen Fragen Ihr erster Ansprechpartner. Sie ermittelt Ressourcen, fördert Ihre Fähigkeiten und trainiert, wie behinderungsbedingten Einschränkungen entgegengewirkt werden kann.

Der begleitende Soziale Dienst berät und unterstützt Sie bei persönlichen Problemen, behördlichen Angelegenheiten, zu Fragen im Umgang mit der Erkrankung, in akuten Krisen und Konfliktsituationen. In Absprache mit Ihnen bindet er das bestehende Hilfesystem bzw. Angehörige, Kostenträger und Fachärzte in den Rehabilitationsprozess ein und vermittelt bei Bedarf weitere Hilfen. Der Soziale Dienst begleitet Sie in allen Phasen der Rehabilitation, dies schließt auch die Begleitung zu anderen Hilfeanbietern und während betrieblicher Einsätze ein. Er gestaltet, koordiniert und steuert den Maßnahmeverlauf gruppenübergreifend, passt diesen individuell an und hält als Fallführender „die Fäden zusammen“. In seiner Funktion als Bildungsbegleitung ist der Soziale Dienst Ihr Ansprechpartner in grundlegenden Fragen der beruflichen Orientierung und Zielplanung. Er vermittelt intern und extern in Praktika und gestaltet den Überleitungsprozess in den Arbeitsmarkt.

In enger Zusammenarbeit mit dem Sozialen Dienst haben wir immer wieder Lösungen entwickelt.

Frau B.W.

Reha-Info

Lernen Sie uns kennen:
am 2. Dienstag jeden Monats,
von 10.00 bis 12.00 Uhr

Mehr erfahren

Anfrage

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Tel.:  0241/927 8813-0
oder Ihre Anfrage per E-Mail

Kontakt

Hier finden Sie uns

Prodia Kolping WfbM
Karl-Kuck-Str. 21-23,
52078 Aachen

Anfahrt